Absage Training, Erste-Hilfe-Kurs, Jahreshauptversammlung

Das Hessische Ministerium für Soziales und Integration hat alle Vereine aufgerufen, ihren Beitrag zu leisten, die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen und Veranstaltungen zu überdenken, unabhängig von der Anzahl der Teilnehmer. Ab sofort fällt das Hallenbadtraining mindestens bis zum Ende der Osterferien aus, bis zu diesem Zeitpunkt hat der Wassersportverein das Dieburger Hallenbad geschlossen.

Der Erste-Hilfe-Kurs am 28.03. wird abgesagt.

Und auch die Jahreshauptversammlung am 20.03. wird nicht stattfinden und auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Wir bedauern diese Schritte und hoffen, dass wir bald den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen können, aber Gesundheit geht vor.